Sammary – Monochrome

Als mich der PPR-Label Chef, Oliver Wenzler, auf dem Artrock-Festival in Reichenbach auf SAMMARY ansprach, war ich doch sehr gespannt auf das aktuelle Release. Schwärmte er doch in den höchsten Tönen von Sammy Wahlandt und seiner Musik. Jetzt liegt das Album vor und ich muss sagen, der Olli hat Recht gehabt. So ein Debüt von einem jungen Musiker habe ich lange nicht gehört. Heute nun, am 29.04.2022 ist der Tag an dem das Album offiziell erscheint und bei PPR bestellt werden kann. (Link am Ende des Beitrages)

Tracklist:

1. Black And White (1:55)
2. Soft (4:25)
3. 218 (4:47)
4. A Kiss Without A Meaning (4:55)
5. 219 (5:18)
6. Sweet Application (4:53)
7. Open (4:19)
8. 220 (3:29)
9. Killing Another Person (3:44)
10. Monochrome (4:37)
11. Epilogue (0:37)

Das Album wurde von Sammy Wahlandt komplett allein eingespielt, unterstützt wurde er auf dem Album lediglich von drei verschiedenen Sängerinnen, nämlich Stella Inderwiesen, Larissa Pipertzis sowie Marie Stenger. Auf dem Track 3 ist außerdem noch Eleanna Pitsikaki am Kanun, eine Art orientalische Zither, zu hören. Harte Riffs, ein gewisses Maß an Komplexität, aber auch eingängige Melodien und sogar tief emotionale Piano-Balladen wie etwa „A Kiss Without A Meaning“ sind die Merkmale dieser Progressive-Rock-Band. Vergleiche mit Anathema, The Gathering oder aber Within Tempatation zwängen sich auf, jedoch wirkt es auf mich doch sehr eigenständig und zeitgemäß. Ein wirklich gelungenes Debüt eines aufstrebenden jungen Künstlers in der Progressive Rock Welt.

Live wird die Band aus sieben Musikern bestehen, an den Drums Sammy Wahlandt, Stella Inderwiesen als Sängerin, Marvin Kollmann an der Leadgitarre, Joerg Wahlandt ebenfalls Gitarre sowie Mario Zehren am Piano, Ivan Khobta, Synthesizer und Julius Stapenhorst als Bassist. Geplant sind Konzerte am 18 und 19. Juni in Wiesbaden, sozusagen als Welt Live Premiere.

Hier könnt ihr in einen Track vom aktuellen Album reinhören:

Musiker:

Sammy Wahlandt – all instruments
Stella Inderwiesen – Vocals
Marie Stenger – Vocals
Larissa Pipertzis – Vocals

Guests:
Elena Pitsikaki – Kanun

Ordern könnt ihr das Album unter Progressive Promotion Records.

Please follow and like us:
Facebook
Instagram
TWITTER
Copyright © 2022 | STONE PROG | Die Welt des Progressive Rock