Neues Leprous Livedokument im Anmarsch

Die norwegische Band LEPROUS kehrt mit einer speziellen Tour Edition ihres gefeierten siebten Studioalbums ‚Aphelion‘ zurück. Aufgenommen in drei verschiedenen Studios (Ghost Ward / Schweden, Ocean Sound Recordings / Norwegen und Cederberg Studios / Norwegen), abgemischt von Adam Noble (Placebo, Biffy Clyro, Nothing But Thieves) und gemastert von Robin Schmidt (The 1975, Placebo, The Gaslight Anthem, etc.), stieg “Aphelion” bei seiner Erstveröffentlichung im Jahr 2021 wie folgt in verschiedene internationale Verkaufscharts ein: Deutschland # 22, Schweiz # 10, Österreich # 24, Niederlande # 31, Spanien # 84 und Finnland # 11.

Das limitierte 2CD-Digipak von “Aphelion (Tour Edition)” enthält die beiden Bonustracks des Albums sowie eine separate, brandneue Live-Bonus-Disc mit 6 Tracks/40 Minuten, die dieses Jahr während der ersten Etappe der “Aphelion”-Tournee aufgenommen wurden.

Die 6 neuen Live-Tracks sind auch separat als Ltd. transparente Light blue LP auf einer 180g Vinyl-Edition mit dem Titel “Live 2022” erhältlich. Haltet Ausschau nach LEPROUS, die im Februar/März 2023 mit “Monuments & Kalandra” als Supports in ganz Europa auf große “Aphelion”-Headliner-Tour gehen werden. Während die 2 CD Variante schon im Februar verfügbar sein wird, müssen sich die Vinyl-Fans noch bis Mai gedulden, die reine Vinyl Variante erscheint am 05.05.2023 via Inside Out.

Tracklist (Vinyl):

Side A (Live at Motocultor, 2022)

1. Out of Here (04:22) 

2. From the Flame (04:01) 

3. Below (06:04) 

4. The Price (05:36) 

Side B (Live in Berlin, 2022)

1. Nighttime Disguise (07:39) 

2. The Sky is Red (12:22) 

Leprous beim Midsummer Prog Festival in Valkenburg 2022 pic: (C) holger stöckel
Please follow and like us:
Facebook
Instagram
TWITTER
Copyright © 2023 | STONE PROG | Die Welt des Progressive Rock
%d