Soloalbum: Michał Łapaj – Are You There

„Are You There“ ist das lang erwartete Debütalbum von Michał Łapaj. Vielen auch bekannt als Keyboarder der Progrock-Band Riverside. Außerdem spielte er auf den Alben von Künstlern wie Behemoth, Me And That Man, Antigama und Lunatic Soul. Das Album erscheint am 18.06.2021 über das Label Mystic als Mediabook sowie auf Vinyl in schwarz und silber.

Artist: ŁAPAJ, MICHAŁ

Title: Are You There

Music Label: MYSTIC

Tracklist:

1. Pieces 

2. Flying Blind (feat. Mick Moss)

3. Shattered Memories (feat. Mick Moss)

4. Shelter (feat. Bela Komoszyńska)

5. Where Do We Run

6. Fleeting Skies (feat. Bela Komoszyńska)

7. In Limbo

8. Unspoken

9. Surfacing 

10. From Within 

Das Album besteht sowohl aus Instrumentalstücken als auch aus Liedern mit Gesang. Es enthält eine Menge Atmosphäre, und Fans von Post-Rock, Ambient und elektronischer Musik werden sicherlich in der Lage sein, etwas für sich selbst zu finden. Es ist vielfältig und zugleich kohärent, voller Emotionen, Melancholie und Dunkelheit. Er versucht, Antworten auf die Frage zu finden, was mit uns geschieht, wenn wir einander nicht verstehen und wir zwischen dem, was gesagt wurde, und dem, was unausgesprochen geblieben ist, hin- und her irren.

Auf dem Album sind als Gäste am Mikrophon, zum einen Mick Moss – Sänger der britischen Band Antimatter – sowie Izabela Komoszyska, die an der Spitze der polnischen Band Sorry Boys steht, zu hören.

Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, den bestmöglichen Klang zu erzielen, weshalb er hauptsächlich analoge, sogenannte „Live“-Keyboards spielt – Hammond-Orgel, Klavier, Rhodes-Piano oder alte analoge Synthesizer. Alle sind auf dem Album in hervorragender Qualität zu hören. Nahezu alle Instrumente wurden von Michał aufgenommen. In der Rhythmus-Sektion spielt Artur Szolc (Annalist, Inside Again) Schlagzeug.

Preorder: Mystic Production (mystic-production.com)

Please follow and like us:
Facebook
Instagram
TWITTER
Copyright © 2022 | STONE PROG | Die Welt des Progressive Rock