Post-Rock Trio JEFFK veröffentlicht neues Album „TAR“

„TAR“ ist das lang erwartete zweite Album von jeffk, das am 20. Januar 2023 auf Golden Antenna Records erscheint. Das erste Album Inadequate Shelter (2018) beeindruckte viele Post-Rock- und Instrumental-Rock-Fans. Nach Tourneen durch Europa und Auftritten auf großen Post-Rock-Festivals kehrten jeffk in Jan Obergs Hidden Planet Studio in Berlin zurück, um das neue Album aufzunehmen.

Tracklist:

1. Fingers

2. Arcades

3. Ratio

4. Idle Eyes

5. Lake Bled

6. Swarm

Auf „TAR“ verfeinert das Trio seinen Stil, Klanglandschaften zu schaffen, indem es sich auf den Groove konzentriert und ein Gleichgewicht zwischen Verspieltheit und Aggression schafft. Begleitet wird die Musik von einem Albumcover und visuellen Darstellungen, die als künstlerischer Kommentar zum dystopischen Zeitgeist der heutigen Gesellschaft im Lichte der Auswirkungen der Menschheit auf die Natur betrachtet werden können.

Wenn man „TAR“s Thema der Dystopie aufgreift, könnte man den Titel und die Struktur des Songs als eine rastlose Reise durch alle guten und schlechten Dinge lesen, die von Menschenhand kommen. Der Schlagzeuger der Band sagt: „Immer wenn ich diesen Song während des Schreibprozesses gespielt habe, haben meine Finger geblutet. Und ich weiß nicht, ob das ein gutes oder ein schlechtes Zeichen dafür ist.“

(C) andy plötz

Über den Albumtitel und das Thema sagt die Band: „Der Albumtitel TAR bezieht sich auf die Tendenz der Menschheit, ihr Paradies mit Beton zu bedecken, es damit seiner Qualitäten zu berauben und sich selbst des Lebensraums zu berauben, um ein neues ‚Paradies‘ zu schaffen, das nicht an das zuvor zerstörte herankommt.“

jeffk versteht es, diese Art von dystopischer Atmosphäre mit ihrer Musik zu vermitteln, indem sie Elemente des (Post-)Rock, des (Post-)Metal und der elektronischen Musik miteinander verbinden. Durch das Hinzufügen von Loops und Synthesizern kreiert jeffk einen Stil, der keineswegs ein Klischee der bereits erforschten Post-Rock-Themen ist. Das wunderschöne Artwork wurde von Adrian Kietzmann entworfen.

Nächster Livetermin ist am 21.01.2023 in Leipzig im Werk2.

Please follow and like us:
Facebook
Instagram
TWITTER
Copyright © 2023 | STONE PROG | Die Welt des Progressive Rock