Neues Album: Steve Hackett – Surrender of Silence

Der Gitarrist Steve Hackett veröffentlicht am 10. September 2021 sein neues Studio-Rock-Album “Surrender of Silence” über Inside Out Music. Das Album enthält 11 neue Songs, da Steve hart durch Lockdown gearbeitet hat und nun zum ersten Mal zwei Studioalben zur Veröffentlichung innerhalb desselben Jahres fertiggestellt hat!

Auf den Fersen seines klassisch-akustischen Reiseberichts “Under A Mediterranean Sky”, der im Januar veröffentlicht wurde und in den UK Album Charts auf Platz 2 landete, ist “Surrender of Silence” eine weitere Erkundung von Hacketts Liebe zur Weltmusik und entdeckt verschiedene Klänge und Stimmungen und Texturen, um ein Rockalbum von außergewöhnlicher Vielfalt, Kraft und Schönheit zu liefern.

Wie bei “Under A Mediterranean Sky” wurde auch “Surrender of Silence” während Lockdown aufgenommen und wieder hat Hackett einige seiner musikalischen Freunde aus der ganzen Welt dazu aufgerufen, ihren Beitrag zu leisten. Hacketts regelmäßig tourende Band von Roger King (Keyboards, Programmierung und Orchesterarrangements), Rob Townsend (Sax, Klarinette), Jonas Reingold (Bass), Nad Sylvan (Gesang) und Craig Blundell (Schlagzeug) werden ergänzt durch Phil Ehart und Nick D’ Virgilio (Schlagzeug), die Gesangstalente von Amanda Lehmann, Durga und Lorelei McBroom, Christine Townsend (Violine, Bratsche), Malik Mansurov (tar) und Sodirkhon Ubaidulloev (Dutar).

Tracklist:

1. The Obliterati (02:17)
2. Natalia (06:17)
3. Relaxation Music For Sharks (Featuring Feeding Frenzy) (04:36)
4. Wingbeats (05:20)
5. The Devil’s Cathedral (06:31)
6. Held In The Shadows (06:20)
7. Shanghai To Samarkand (08:27)
8. Fox’s Tango (04:21)
9. Day Of The Dead (06:25)
10. Scorched Earth (06:03)
11. Esperanza (01:04)

Please follow and like us:
Copyright © 2021 | STONE PROG | Die Welt des Progressive Rock