Nemo: Neuauflage “Les nouveaux mondes“

Von 2002 bis 2015 war NEMO eine der führenden Prog-Rock-Bands in Frankreich. In den 15 Jahren ihres Bestehens haben sie mit ihren neun Studioalben die weltweite Gemeinschaft der Prog-Liebhaber erobert. Im Jahr 2015, nach dem extrem gut aufgenommenen Album „Coma“, beschlossen sie, eine Pause auf unbestimmte Zeit einzulegen. Diese Neuaufnahme ihres Debütalbums ist kein Comeback, sondern ein Dankeschön an die Fans und eine Feier zum 20-jährigen Bestehen der Platte.

Am 16. September 2022 wird eine komplett neu aufgenommene Version des ersten Nemo-Albums „Les nouveaux mondes“ in der klassischen Besetzung der Band mit JB Itier, Lionel B Guichard, Guillaume Fontaine und JP Louveton veröffentlicht. Die Band, die sich seit 2015 in einer längeren Ruhephase befand, hat die Aufnahmen aus der Ferne gemacht, und das Ergebnis verleiht diesen Titeln, die kein bisschen gealtert sind, einen enormen Mehrwert.

Tracklist:

 1. Abysses (10.03)
2. Dr Fergusson et les caprices du vent Vol.1 : Au dessus des toits (6.39)
3. Danse du diable (2.48)
4. Tempête (7.18)
5. Dans la lune encore (6.23)
6. Dr Fergusson et les caprices du vent Vol.2 : Au dessus des pyramides (5.58)
 
PHILEAS (20.41)
7. Départ / Europe (4.57)
8. Les fleuves sacrés (3.16)
    9. Luna (5.54)
    10. Nouveau monde (6.34)

    BONUS
    11. Africa  (5.51)
    12. Bataille navale (11.08)

     Total Playtime: 76’56

Lineup:

Jean-Pierre LOUVETON: Guitar, vocals, bass (Africa), virtual instruments
Guillaume FONTAINE: Keyboards, vocals
Lionel B. GUICHARD: Bass
Jean-Baptiste ITIER: Drums
With:
Pascal BERTRAND: Drums (Bataille navale)
Benoît GAIGNON: Bass (Bataille navale)

Please follow and like us:
Facebook
Instagram
TWITTER
Copyright © 2022 | STONE PROG | Die Welt des Progressive Rock