Neues Progressive Metal Project: Ardarith

Das Projekt: 5 Sänger und Sängerinnen, 11 Musiker, eine Geschichte – das Projekt Ardarith (eine Wortschöpfung aus Tolkiens Arda – die Welt und „Spirit“ der Geist) nimmt den Zuhörer auf dem Debütalbum „Home“, welches am 09.09.2022 erscheinen wird, mit auf die Suche nach dem, was „Zuhause“ für uns bedeutet. Der Hauptcharakter „Me“, gesungen von Rob Lundgren wird auf seiner Suche von 4 Emotionen begleitet: Hope (Alina Lesnik), Despair (Daniel de Jongh), Guilt (Liv Jagrell) und Memory (Alexander Göhs) – ein gemeinsamer Weg, weg von „Zuhause“, hin zu sich selbst.

Die Zerrissenheit des Hauptcharakters wird durch die Musik unterstrichen: progressiver Metal, verflochten mit ruhigen Synthesizer Klängen und klassischen Instrumenten wie Violine, Piano und Flöte kreieren eine intensive, spannungsgeladene Reise für Gehör, Herz und Geist. Fast ohne klassische Songstrukturen entsteht eine Welle, die einen durch die unterschiedlichsten Facetten des Albums trägt vom ersten Zupfen der Gitarre bis hin zum gewaltigen Finale, in dem „Me“ eine Antwort für sich findet.

Ardarith sind:

Max Pfaffinger [Initiator, Komponist, Texter, Produzent, Koordinator]


Musiker und Sänger auf dem Album „Home“
Rob Lundgren (Reveal, Youtube) als „Me“
Alina Lesnik (Youtube) als „Hope“
Daniël de Jongh (ex Textures, Black Nazareth, Crown Compass) als “Despair”
Liv Jagrell (Liv Sin, Sister Sin) als „Guilt“
Alexander Göhs (Dante) als „Memory“
Drums – Maxx Herteck (Megaherz, Aeneas)
Gitarre – Marco Schuler (ex Shift Inc)
Bass – Daniel Unzner (Dislocated Theory)
Keyboard Arrangements – Ben Eifert (Aeneas)
Violine – Lisa Hellmich (Haggard)
Flöte – Rowan Hamwood

Guests:

Martin Schnella – Gitarrensolo
Julian Kellner (Dante) – Gitarrensolo
Markus Steffen (Subsignal) – Gitarrensolo
Menna Youssef – Gastgesang “Mother“
Mohannad Nasser – Oud Solo
Marcel Coenen (Ayreon live) – Gitarrensolo
Markus Maichel (Dante) – Keyboardsolo
Ben Eifert (Aeneas) – Gitarrensolo

Produzenten: Max Pfaffinger, Ben Eifert, Markus Maichel
Recording & Mixing: Markus Maichel
Mastering: Maor Appelbaum
Cover Artwork: Colin Winkler

Please follow and like us:
Facebook
Instagram
TWITTER
Copyright © 2022 | STONE PROG | Die Welt des Progressive Rock