Weihnachts-EP von Robert Reed und Les Penning

Tigermoth Records kündigen eine neue EP von Les Penning und Robert Reed an. Veröffentlicht wird die EP mit 4 Weihnachtsliedern am 02.12.2022.
Der Titeltrack ist eine Neubearbeitung des klassischen Weihnachtssongs „Stop The Cavalry“ von Jona Lewie aus dem Jahr 1978. Die EP enthält außerdem drei traditionelle Weihnachtslieder, die von Les und Rob neu bearbeitet wurden.
Les Penning, der zusammen mit Mike Oldfield für den Weihnachtshit „In Dulci Jubilo“ aus dem Jahr 1976 verantwortlich war, spielte auch auf verschiedenen anderen Singles und Alben von Mike mit, darunter beim Klassiker „Ommadawn“.

Tracklist:

1. STOP THE CAVALRY (Jona Lewie)
2. BRING A TORCH JEANETTE ISABELLA (Traditional)
3. O COME O COME EMMANUEL (Traditional)
4. SANS DAY CAROL (Traditional)

Les Penning dazu: „Es ist bei uns zur Tradition geworden, eine Weihnachtssingle aufzunehmen, meist in letzter Minute.
„Stop The Cavalry“, wie alle anderen auf den Weihnachtsalben, auf denen mein Song „In Dulci Jubilo“ zu hören ist, habe ich oft gehört. Es ist eine großartige Melodie, und ich habe mit Rob darüber gesprochen, und wir haben es gemeinsam geschafft, etwas Neues aus dem Song herauszuholen.“

Robert Reed ergänzt: „Als Les mich auf die Idee brachte, diesen Song zu machen, wusste ich, dass es eine Herausforderung sein würde, da es einen Text gibt, der sehr wichtig für den Song ist. Es war viel Arbeit und Neuarrangement nötig, damit er als Instrumentalstück für sich allein stehen kann. Das Ergebnis ist fantastisch und ganz anders als das Original. Es zeigt, wie gut die Melodie des Liedes ist.
Ich liebe die Stelle im Prozess, an der Les seine Blockflöten auf den Track setzt. Man erkennt den Weihnachtshit von 1976, bei dem er mitgespielt hat. Da kommt sofort Weihnachtsstimmung auf. Er ist so ein großartiger Musiker.

Please follow and like us:
Facebook
Instagram
TWITTER
Copyright © 2023 | STONE PROG | Die Welt des Progressive Rock